Effektgarne

Effektgarn (Zier- und Fantasiegarn), strukturiertes Garn mit Noppen, Verdichungen oder anderen Effekten, die bereits in der Spinnerei erzeugt werden.

Effektgarne werden meist für die Herstellung von Effektzwirnen verwendet, den z. B. bei Baumwollgarnen mit Leineneffekt.

Der TVU Garnvertrieb ist Lieferant für hochwertige Effektgarne in Europa. Effektgarne werden zur Herstellung von Stoffen für DOB und HAKA verwendet. Weitere Anwendungsbereiche für Effektgarne sind die Herstellung dekorativer Möbelstoffe und Automobilbezugsstoffe sowie bei der Produktion von Gardinen und Dekostoffen.

Die Industriekunden der TVU verlassen sich auf die gleich bleibend hohe Qualität der Effektgarne, die schnelle Lieferung und die Flexibilität des Unternehmens, wenn es um die Bestellung von Sonderwünschen und Maßanfertigungen geht. Die Virtuosität der TVU basiert auf der erfolgreichen Kooperation mit der TVU Textilveredlungsunion. Hier finden die Veredlungsprozesse der Garne für hoch qualifizierte Spinnereien auf der ganzen Welt statt, die für die gewünschten Garneffekte sorgen. Effektgarne folgen Modetrends und entsprechend flexibel stellt sich die TVU auf die (Sonder-) Wünsche ihrer Kunden ein. Hohe Qualität, Termintreue und Zuverlässigkeit bei der Auslieferung der Effektgarne und anderer Garne sind wesentliche Erfolgsfaktoren, welche die TVU an die Spitze des Garnhandels in Europa geführt haben.

 

Kontakt

Sie erreichen uns täglich
von 8.00 - 17.00 Uhr:

Garnvertrieb

+49 (0) 9823 955-100


Textilveredlungsunion

+49 (0) 9823 955-0

News

Buntgemixt November 2016